Herzlich willkommen auf der Homepage von Béa Tschopp

 

Was ist Kreativ Entertainment und was biete ich an?

Die Palette reicht von Theaterworkshops leiten, Entertainment mit Tiefgang für Firmen- und Privatanlässe über Bauchreden mit Puppe, Kinderwochen leiten und durchführen, Comedy Shows bis hin zu Theaterstücke für Erwachsene oder Kinder.

Auch kurzweilige Referate, z.B. "Mit Humor lebt sich`s leichter", gehören zum Repertoire.

Mehr über meine Person unter "Béa"

 

Aktuelle Projekte 

`geschenkt` – ein Weihnachtstheater ab 12 Jahren

Mit dem renommierten Schauspieler Jörg Reichlin, der schon in vielen TV-und Kinofilmen und über 160 Theaterrollen im In-und Ausland mitgewirkt hat.

> Erfahren Sie mehr

Weihnachten. Für die einen die schönsten Tage im Jahr, für andere der blanke Horror.

Das Theater ‚geschenkt’ setzt sich mal nachdenklich mal zum Schreien komisch mit Weihnachten und dem, was daraus geworden ist, auseinander. Der Weihnachtsmann persönlich führt das Publikum durch den Abend und setzt ihm in vielen kleinen Alltagsszenen den Spiegel vor die Nase. In der guten Stube, auf dem Skilift oder im Einkaufszentrum – Weihnachten pendelt zwischen Tragik und Komik. In diesem Spannungsfeld spielt das Theaterstück ‚geschenkt’. Es nimmt die Zuschauer mit auf eine besinnliche, mitunter etwas holprige Schlittenfahrt und lässt sie schlussendlich die Frage stellen: Was will ich eigentlich von Weihnachten?

Egal, ob einen die Festtage begeistern, anwidern oder kalt lassen – der unterhaltsame Theaterabend wirkt auf jeden Fall anregend. Der etablierte Schauspieler Jörg Reichlin schafft mit seiner unvergleichlichen Art als Weihnachtsmann eine Stimmung, die den Boden legt für die fünf Weihnachtsszenen, gespielt von der vielseitigen Theaterfrau Béa Tschopp, den Brüdern Christian und Beni Hunziker und der stimmgewaltigen Neve Müller. Begleitet werden die fünf Schauspielerinnen und Schauspieler von Cédric Vogel am Piano, welcher mit seinem virtuosen Spiel dem Stück einen einzigartigen Charakter verleiht.

Geschenkt – ein Weihnachtstheater. Das ist ein Abend voller Überraschungen, voller Zweifel und voller Hoffnung. Weil Weihnachten am Ende doch vielleicht ganz etwas anderes ist, als wir immer dachten.

Wann: Samstag 10. Dezember 2016 um 20:00 Uhr
Wo:
Mehrzweckhalle Therwil, Bahnhofstrasse 36, 4106 Therwil
Vorverkauf:
Drogerie Eichenberger, Bahnhofstr.5, Therwil oder
Ramstein Optik Basel
, 1. Stock, Sattelgasse 4 beim Marktplatz Basel oder
via Homepage (siehe Kontakt)
Abendkasse: ab 19:00 Uhr
Preise: Erwachsene Fr. 35.- Jugendliche ab 12-16 Jahre Fr. 20.-